Logo mit Schriftzug Alte Hansestadt Lemgo

Bitte bei den E-Mail-Adressen das (at) durch ein @ ersetzen, falls Sie die Adresse nicht direkt über Outlook aufrufen!

Bitte versenden Sie nur PDF-Dateien an das Stadtarchiv - andere Dateitypen werden aus Sicherheitsgründen blockiert!

Süsterhaus - Stadtarchiv Lemgo

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
nach Vereinbarung

Donnerstag
08.30 - 12.30 Uhr
13.30 - 18.00 Uhr

Freitag
08.30 - 13.00 Uhr



Aktuelles:

Quellensammlung zur Reformation in Lemgo und Lippe online erschienen!

Zur aktuellen Reformations-Ausstellung "Glaube, Recht & Freiheit" im Hexenbürgermeisterhaus ist zwischenzeitlich auch eine "Quellensammlung zur Reformation in Lemgo und Lippe" online (PDF-Datei zum Download) erschienen.

Darunter auch eine Quelle (U 1261 vom 12.04.1571) aus dem Urkundenbestand des Stadtarchivs Lemgo, die sich mit der neuen Verwendung ursprünglich geistlicher Stiftungen nach der Reformation beschäftigt (ab S. 31).

Das Original kann im Lesesaal des Stadtarchivs zu den üblichen Öffnungszeiten eingesehen werden.


Spuren auf Papier und Pergament - Reformation im Archiv am 31.10.2017 ab 19 Uhr

Das Stadtarchiv Lemgo beteiligt sich an der "Nacht der offenen Kirchen und Museen" zum 500. Reformationstag am 31. Oktober 2017 in Lemgo.

Im Lesesaal des Stadtarchivs (Rampendal 20a, hinter der Sparkasse) wird von 19 bis 22 Uhr eine fortlaufende, virtuelle Präsentation zum Süsterhaus als Ort der Reformation in Lemgo gezeigt.

Stündlich (19, 20 und 21 Uhr) führt außerdem der Stadtarchivar Marcel Oeben durch das ansonsten nicht zugängliche Archivmagazin und erläutert ausgewählte Schriftquellen zur Reformationsgeschichte Lemgos.


Virtuelle Archivausstellung „Aufbruch und Tradition – Lemgo in den 50‘er Jahren“ - weiterhin auf Flickr!

Die Archivausstellung „Aufbruch und Tradition – Lemgo in den 50‘er Jahren“ (28.06.2017 - 25.08.2017) ist jetzt auch virtuell bzw. online verfügbar. Die Fotoaufnahmen, Zeitungsberichte und Dokumente aus den Beständen des Stadtarchivs sind auf Flickr einsehbar. Die Themen der Ausstellung sind dort zu Alben zusammengefasst. Erläuterungen und weiterleitende Informationen sind auf Flickr verlinkt. Mit einer Yahoo-ID bzw. einer Anmeldung bei Flickr sind die Fotos auch kommentierbar und mit Schlagwörtern (Tags) versehbar.

Zur virtuellen Ausstellung


Ältere Meldungen aus "Aktuelles" finden Sie unter "Aktivitäten"


Aufrufe:

Fragebogenaktion zur Überlieferung der Vereine in Lemgo

Machen Sie mit! Auch Ihr Verein ist wichtig!

Nähere Informationen ... (PDF-Datei)

Fragebogen zum Download (Word-Datei)

Ehrenamt

Sie möchten sich gerne ehrenamtlich für das Stadtarchiv engagieren? Dann finden Sie hier weitere Informationen

Praktikum

Sie sind StudentIn oder SchülerIn und möchten gerne ein Praktikum im Stadtarchiv machen? Dann finden Sie hier weitere Informationen

Privatarchiv

Sie verfügen über Unterlagen (Schriftstücke, Fotos, Urkunden ...), die Sie gerne an das Stadtarchiv im Original oder in Kopie abgeben möchten? Dann finden Sie hier weitere Informationen!

Stadtarchiv
Süsterhaus
Rampendal 20a
32657 Lemgo
stadtarchiv(at)lemgo.de

Stadtplan (Link)

Leitung:

Marcel Oeben
Tel. 0 52 61 - 21 34 13
Fax 0 52 61 - 21 31 61
m.oeben(at)lemgo.de

Mitarbeiter:

Marcel Abels
0 52 61 - 21 32 75
Fax 0 52 61 - 21 31 61
stadtarchiv(at)lemgo.de